Entführt-Reihe von Mila Olsen

1) Bis du mich liebst; 2) Bis in die dunkelste Nacht; 3) Zwischen Himmel und Wind; 4) Wohin die Träume uns tragen Book Cover 1) Bis du mich liebst; 2) Bis in die dunkelste Nacht; 3) Zwischen Himmel und Wind; 4) Wohin die Träume uns tragen
Entführt
Mila Olsen
Liebesroman
Selfpublishing
2015 - 2018
Hörbuch

Die vierteilige Reihe "Entführt" von Mila Olsen erzählt die unfassbar fesselnde Liebesgeschichte von Lou und Bren. Es ist ein Kampf um Liebe, Freiheit, die Wahrheit und gegen innere Dämonen. Abenteuer, Emotionen und psychische Abgründe.

Die Reihe „Entführt“ von Mila Olsen habe ich als Hörbuch verschlungen. Gehört habe ich diese von Dezember 2019 bis in den Januar 2020 hinein. Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung wegen Produktnennung.

Meine Rezis sind i. d. R. spoilerfrei. Wer Spoiler komplett vermeiden möchte, dem empfehle ich die Klappentexte der Fortsetzungen zu meiden. Der Rest meiner Rezi ist gefahrlos lesbar 😉

☆★ Hier gehts zu den Infos zu meinem Bewertungsverfahren bei Rezensionen ★☆

Klappentexte

Teil 1: Entführt – Bis du mich liebst

Entführt - Bis du mich liebst

Nichts hasst Louisa mehr, als das Leben in dem winzigen Kaff Ash Springs, mitten in der Wüste Nevadas. Sie sehnt sich nach Spaß und Abenteuer. Als sie in den Ferien mit ihren vier Brüdern zum Campen in den Sequoia Nationalpark muss, trifft sie auf den geheimnisvollen Brendan. Ihr Schicksal nimmt eine dramatische Wende, denn Brendan ist keinesfalls zufällig am selben Ort.

Akribisch hat er jeden Schritt von Louisas Entführung geplant. Er verschleppt sie in die Einsamkeit Kanadas, an einen Ort, an dem es nur Fichten, blauen Himmel, Wölfe und Hermeline gibt. Er sagt, sie wäre sein Licht in der Dunkelheit. Für Louisa beginnt eine Zeit voller Angst und Verzweiflung, in der sie immer mehr mit Brendans traumatischer Vergangenheit konfrontiert wird. Schon bald ist er für sie viel mehr als nur ihr Entführer. Mitgefühl, Zuneigung und Abhängigkeit vermischen sich und stürzen Louisa in ein tiefes Gefühlschaos. Vor allem zwei Fragen gewinnen immer mehr an Bedeutung: Darf man seinen Entführer lieben? Und wie gefährlich ist Brendan wirklich?

Teil 2: Entführt – Bis in die dunkelste Nacht

Entführt - Bis in die dunkelste Nacht

Von seiner Vergangenheit tief traumatisiert lebt Brendan zurückgezogen in der Einsamkeit des Yukon. Nichts in seinem Leben macht Sinn, gar nichts! Bis er eines Tages dieses fröhliche, blonde Mädchen im Internet entdeckt. Louisa. Für sie erscheint alles so leicht.

Ab diesem Zeitpunkt wird sie sein Lebensinhalt, wie besessen verfolgt er ihre Posts auf Facebook, sammelt Fotos und Informationen. Doch eines Tages ist sie plötzlich aus dem Netz verschwunden und Brendans scheinbares Glück zerbricht binnen Sekunden. In seiner Verzweiflung kommt ihm ein irrsinniger Gedanke: Lou entführen, um sie für immer bei sich zu haben …

Doch kann aus Besessenheit tatsächlich Liebe werden? Und was, wenn mit Lou nichts so leicht ist, wie er sich das vorgestellt hat?

Teil 3: Entführt – Zwischen Himmel und Wind

Entführt - Wohin die Träume uns tragen

Genau ein Jahr, nachdem Bren Lou in den Yukon entführt hat, treffen sie sich auf dem Campingplatz des Nationalparks wieder. Ein Sommer voller Sonne und Freiheit liegt vor ihnen, doch nichts ist so leicht, wie Lou es sich vorgestellt hat. Die Schatten der Vergangenheit sind allgegenwärtig, denn Bren ist immer noch nicht gesund, und auch Lous Brüder stellen sich ihnen mit aller Macht in den Weg. Ethan ist fest entschlossen, die beiden zu trennen.

Als Lou bedingungslos zu Bren hält, beschwört sie eine Katastrophe herauf. Schon bald wird aus dem Sommer voller Träume eine wilde Hetzjagd und ein Kampf auf Leben und Tod …

Teil 4: Entführt – Wohin die Träume uns tragen

Entführt - Zwischen Himmel und Wind

Bren ist fort und für Lou ist nichts mehr, wie es einmal war. Sie ist öffentliches Eigentum und steht im Fokus der Medien. Nur mühsam gelingt es ihr, die Scherben des letzten Sommers zusammenzusetzen. Was war wirklich echt an ihrer Liebe zu Bren?

Gerade als sie anfängt, ihn endlich loszulassen, geschieht etwas, das ihre Welt erneut auf den Kopf stellt. Sie muss Bren endlich erzählen, was sie über seine Vergangenheit weiß, doch damit setzt sie eine fürchterliche Kettenreaktion in Gang. Plötzlich wird sie selbst Teil seiner Geschichte, doch diesmal scheint es kein Entkommen zu geben …


Cover

Entführt - Mila Olsen

Die Cover finde ich sehr schön, diese Farbverläufe von kräftig bis zart und die Bilder gefallen mir sehr gut. Ich hätte die Reihe gerne auch als Hardcover in meinem Bücherregal stehen <3


Inhalt

Teil 1: Entführt – Bis du mich liebst

In der Reihe „Entführt“ geht es ganz offensichtlich um eine Entführung und zwar von der der jungen Louisa, kurz: Lou. Lou wird im ersten Teil während eines Campingausfluges mit ihren Brüdern von Brendan entführt. Brendan ist ein gutaussehender, vielleicht etwas düsterer Typ, der Lou sofort aufgefallen ist. Sie ist ihm im Visitor-Center des Campingplatzes begegnet, auf dem sie mit ihren Brüdern ungewollt ihre Ferien verbringt. Als Lou merkt, dass etwas nicht stimmt, ist es bereits zu spät.

Teil 2: Entführt – Bis in die dunkelste Nacht

Der zweite Teil „Bis in die dunkelste Nacht“ schließt nicht an den ersten Teil an, sondern beginnt zeitlich davor. Er schildert die Geschehnisse aus dem ersten Teil und die Zeit davor aus Brendans Sicht. Es ist wahnsinnig spannend, viele bereits bekannte Situationen noch einmal aus Brendans Perspektive und aus seiner komplexen Gefühlswelt heraus zu erleben. So vieles wird plötzlich klarer und lässt einiges in einem anderen Licht erscheinen. Dieser Teil kann jedoch auch ausgelassen werden, er ist sozusagen ein netter Zusatz. Ich würde sagen: Kann, muss aber nicht – sollte aber!

Teil 3: Entführt – Zwischen Himmel und Wind

Der dritte Teil „Zwischen Himmel und Wind“ schließt sich an den ersten Teil an, wir erfahren, wie es im Anschluss weitergeht. ich verrate nicht zu viel, denn ich möchte nicht spoilern. Dieser Teil hat mich jedenfalls vollkommen aus den Socken gehauen, denn alles ist anders gekommen als ich erwartet habe. Dieser Teil ist so emotional und aufwühlend, dass er mich wirklich sehr mitgenommen hat.

Teil 4: Entführt – Wohin die Träume uns tragen

Mit dem vierten Teil endet die Reihe. Hierin geht es noch einmal sehr spannend zu. Ich möchte nicht zu viel verraten aber das Ende kommt ganz anders als gedacht. Es kommen viele Dinge noch einmal hoch, Lou bringt sich in ziemliche Gefahr und es mangelt tatsächlich kein bisschen an Nervenkitzel. Ein absolut gelungenes Finale.


Sprache und Stil

Mila Olsen hat einen super angenehmen und schönen Erzähl- bzw. Schreibstil. Ich fand ihre Erzählung daher sehr authentisch und glaubhaft. Überwiegend ist der Stil eher locker, leicht und jugendtypisch. Aber Mila Olsen vermag es wie kein*e andere*r tiefgründige und extreme Emotionen und Gedanken in Worte zu fassen. Das ist pure Kunst, Poesie und Seele in einem!


Die Autorin

Mila Olsen ist Autorin und Selfpublisherin. Ihr Debüt „Entführt – bis du mich liebst“ wurde sogar zum Kindle-Bestseller 2016 gekührt und hat bisher über 200.000 Lesert*innen erreicht (laut Amazon). Mila Olsen schreibt, „um das Leben ganz nah heranzuzoomen – schlicht, um das Leben und die Menschen zu verstehen.“ (Quelle: milaolsen.com).

Mehr über Mila Olsen:

Website | Facebook | Instagram | Twitter | Pinterest


Sprecher*in

Anne Düe

Der erste sowie die letzten beiden Teile aus Lous Sicht werden von Anne Düe gesprochen. Anne Düe ist deutsche Schauspielerin, Hörbuch- und Synchronsprecherin. Mit dieser Reihe ist sie definitiv zu meiner absoluten Lieblingssprecherin geworden.

Mehr über Anne Düe:

Website | Facebook | Instagram

Günter Merlau

Der zweite Teil, der aus Brendans Sicht geschrieben ist, wird von Günter Merlau gesprochen. Günter Merlau ist ehemaliger Sänger und Schauspieler und heute in erster Linie Produzent und gründete das Label LAUSCH für Tonproduktionen.

Mehr über Günter Merlau:

Facebook | Webseite LAUSCH Medien


Mein Fazit

Diese Reihe ist mir vollkommen unter die Haut gegangen. Sie hat mich dermaßen mitgerissen, hinein in eine halsbrecherische Achterbahnfahrt der Gefühle. Es ist unfassbar, wie es Mila Olsen gelingt, mit Worten so krasse Emotionen hervorzurufen.

Als ich mit dem ersten Teil begonnen habe, habe ich zugegebenermaßen nicht allzu viel erwartet. Ich habe zwar darauf gehofft, hier einen spannenden Roman zu hören aber ich habe befürchtet, dass dieser relativ schnell klischeehaft und kitschig werden würde. „Junges Mädchen wird entführt und verliebt sich dann in ihren Entführer“ – das wirkt im ersten Moment nicht unbedingt originell. Aber ich habe schnell gemerkt, dass bei Mila Olsen einfach alles originell ist. Nachdem ich den ersten Teil verschlungen habe, bin ich ausgerastet, als ich gemerkt habe, dass es eine Reihe ist und ich noch drei weitere Teile hören kann 🙂

Diese Reihe ist einfach so viel mehr als „junges Mädchen verliebt sich in ihren Entführer„. Die Geschichte um Lou & Bren geht einfach über alles hinaus, was ich erwartet habe oder jemals hätte erwarten können. Es passieren so viele Dinge, es gibt so viele Wendungen und Unvorhergesehenes und dabei sind die Charaktere so unglaublich authentisch und liebenswert. Lou ist eine besondere junge Frau, die durch die über die gesamte Reihe hinweg einfach eine krasse persönliche Entwicklung durchmacht und Brendan, ihr Entführer, ist jemand mit einer sehr dunklen Vergangenheit und multiplen psychischen Problemen. Aber auch er macht während der Reihe eine extreme Wandlung durch. Es ist so aufregend die beiden dabei zu begleiten.

Abschließend kann ich nur sagen, diese Reihe hat einfach alles: Es gibt super spannende Szenarien, bei denen ich beim Zuhören wirklich Herzrasen hatte und mitgefiebert und gehofft habe. Es gibt herzzerreißende Momente, in denen ich den Tränen nahe war und es gibt so viele ernste und tiefgründige, erschütternde, erotische und auch erschreckende Situationen, die mir den Atem verschlagen haben.

Außerdem muss ich sagen, als Hörbuch war diese Reihe ein reiner Ohrenschmaus. Ich konnte es einfach nicht fassen, wie gut Anne Düe ihre Stimme verstellen kann, wie krass sie Brendan und seine verbalen Ausbrüche imitiert hat und unterschiedliche Stimmungen rübergebracht hat – das war einfach unfassbar!

Insgesamt kann ich nicht anders als zu sagen: Ich LIEBE diese Reihe, sie hat mich umgehauen, es gibt kaum eine Reihe, die so vielfältig und tiefgründig, schön und traurig und einfach toll ist! Wer sie nicht liest/hört ist selbst schuld!!!

Meine drei Worte zur Reihe:

dramatischfesselnd – überwältigend


Meine Empfehlung

Ich kann dir diese Reihe / dieses Hörbuch absolut empfehlen, wenn du

  • auf deepe und absolut ungewöhnliche Liebesgeschichten stehst,
  • wenn du Spannung, emotionalen Tiefgang und ein Wechselbad der Gefühle erleben möchtest,
  • dich für düstere Themen und die Untiefen der Psyche interessierst,
  • eine super Sprecherin mit vielen stimmlichen Facetten, natürlicher Sprechweise und authentischen Lautäußerungen erleben möchtest.

Nun würde mich noch interessieren: Hast du die Reihe bereits gelesen oder gehört? Wie hat sie dir gefallen? Oder hast du vor, sie zu lesen/hören? Wie hat dir meine Rezension gefallen? Schreib mir doch deine Meinung gerne in die Kommentare 🙂

One thought on “Entführt-Reihe von Mila Olsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.